Mich gibt's nur einmal!

Seelsorge mal anders.

Positives Denken

Hier geht es keineswegs darum, auch noch dem größten Leid fast zwanghaft etwas "Positives" abzugewinnen, sondern das Leben in und mit all seinen Aspekten anzunehmen und mit ganzem Herzen zu lieben!